Strategie

Anspruch unserer Strategieberatung ist, Unternehmen dabei zu unterstützen ihre Vision zu finden oder weiterzuentwickeln, aus dieser konkrete Handlungsfelder und Arbeitsaufgaben abzuleiten und diese im Unternehmensalltag nachhaltig und erfolgreich umzusetzen. Hierfür bieten wir Dienstleistungen in den Kompetenzbereichen Marktanalyse, Strategieentwicklung und Implementierung als Prozess aus einer Hand oder auch modular. In gemeinsame Projekte bringen wir unser Methoden- und Branchen-Know How, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Projektkonzepte und ein hohes Maß an Umsetzungsorientierung ein.   

Märkte und Kunden verstehen

Handlungsoptionen ermitteln

Vorhaben erfolgreich umsetzen

Strategy Map

In Form einer Strategiekarte (Strategy Map) lassen sich die bestehenden Ziele in Ursache - Wirkung – Ketten strategischer Arbeitspakete, bei denen die gewünschten Ergebnisse mit den bewirkenden Faktoren verknüpft sind, visualisieren.

Im Zentrum und damit an der Spitze der Strategiekarte steht die Frage, warum es das Unternehmen gibt und worin dessen Existenzberichtigung besteht. Dies entspricht dem strategischen Verständnis, dass die Aufgabe des Managements nicht in einer kurzfristigen Gewinnmaximierung liegt, sondern in der langfristigen und nachhaltigen Sicherung der Existenz des Unternehmens. Ein wichtiger Aspekt der Ursache Wirkungsbeziehungen ist die Analyse der bestehenden Interdependenzen der verschiedenen Teilziele. Das Erreichen eines unternehmerischen Ziels übt in den meisten Fällen Einfluss auf die Erreichung anderer Ziele aus. Um bereits im Vorfeld Zielkonflikte zu identifizieren und zu neutralisieren, bedarf es bei der Festlegung der strategischen Ziele einer Abstimmung dieser Ziele. Diese Abstimmung sollte nach Möglichkeit sowohl horizontal als auch vertikal geschehen. Dabei ist die vertikale Verknüpfung von sehr großer Bedeutung, da die Ergebnisse einer Ebene die Erreichung der Ergebnisse auf höheren Ebenen in besonderem Maße beeinflussen.

Mitgliedschaften

energy saxonyESOMARBVMDGOFDGPuKReTECHDGPuK

Partner

Universität LeipzigSEPTZWFPIMKompetenzzentrum der Universität Leipzigild | Institut für Logistik- & Dienstleistungsmanagement